4. Generalversammlung vom 5. Juni 2012

Präsidentin Simone Gysi mit Vizepräsidentin Theres Arnet
Während der GV
Der traditionelle Apéro
Rückblick auf ein gelungenes Jahr
Joe Zürcher und Robert Hunziker im Gespräch
Revisor Urlich Stalder im Gespräch mit Marco Mattei

Die 4. ordentliche Generalversammlung unseres Vereines fand am Dienstag, 5. Juni 2012 in Neuheim statt. Präsidentin Simone Gysi durfte insgesamt 15 Vereinsmitglieder und vier Gäste begrüssen.

In ihrem Jahresbericht setzte Präsidentin Simone Gysi das vergangene Vereinsjahr unter das Motto „Zeit der Konsolidierung“. Vieles hat sich gut eingespielt, anderes wurde angepasst. Es fanden drei Vorstandssitzungen statt, deren Inhalte kurz geschildert wruden. Besonderes Gewicht hatten  dabei Traktanden wie die nachhaltigen Eindrücke der Reise nach Huancayo von Simone und Martin oder die Steuerbefreiung von Kinder der Zukunft als gemeinnütziger Verein. Ende Jahr zählte unser Verein stolze 75 Mitglieder.

Martin Gysi präsentiert die Jahresrechnung und den Vermögensstand des Vereins. Dank vieler grosszügiger Spenden und auch ein wenig dank der - für gemeinnützige Vereine - positiven Dollarentwicklung konnte die Jahresrechung 2011 wiederum positiv abgeschlossen werden. Der Jahresgewinn beläuft sich auf SFR. 859.70. Der Verein verfügt somit über eine Reserve von SFR. 9'641.18.
Dank der Rückstellung von SFR. 36'000 ist der Betrieb der Schule Yachay für das Kalenderjahr 2012 zu 90% abgedeckt und es stehen weiterhin SFR. 10'000.- für allfällige Infrastrukturkosten (Reperaturen, Ersatz bei Geräten, etc.) zur Verfügung. Der Abschluss wurde von der Versammlung zusammen mit dem Budget 2012 genehmigt und dem Vorstand Entlastung erteilt.

Im zweiten Teil der Versammlung berichtete die Präsidentin über die ausgesprochen erfreulichen Entwicklungen an der Schule Yachay in Huancayo.

Im Anschluss an den offiziellen Teil fand ein gemütlicher Aperitiv statt.

In der nebenstehenden Spalte finden sich die Links zu den Finanzdokumenten, dem Jahresbericht 2011 und dem Protokollentwurf der Generalversammlung 2012.

Mitglied werden